katzenBLOG - unser Ratgeber

Hier schalten wir immer wieder nützliche Tipps zur Katzenhaltung auf! Ein gratis Ratgeber für Katzenbesitzer. In der rechten Navigation findet Ihr das Archiv, gegliedert nach Thema.

CAJA

Caja ist eine Findelkatze, welche diesen Frühling 3 Kitten geboren hat. Wir konnten die kleine Familie einfangen und in Sicherheit bringen. Caja ist zwar scheu. Hat sie aber einmal Vertrauen gefasst liebt sie Streicheleinheiten. Für Caja suchen wir ein ruhiges zuhause bei Menschen die Erfahrung in der Katzenhaltung mitbringen. Keine Kinder. Mit anderen Katzen kommt sie sehr gut zurecht. Gerne würden wir Caja mit einem ihrer Kitten vermitteln.

 

Die Katze wird kastriert, geimpft und gechipt abgegeben. Sie braucht Freigang an ruhiger Verkehrslage. Sie darf gerne mit ihren Kitten auf der Pflegestelle im Kanton Bern besucht werden.

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Katzenverstehen.ch

Barbara Rutsch

kontakt@katzenverstehen.ch

079 896 79 09

Download
Druckversion_Caja.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.6 KB

NAYELI, GINO UND JURI

Nayel und ihre zwei Brüder Gino und Juri sind Jungtiere von zwei Streunern. Die Kätzin hat die Kleinen auf einem Bauernhof zur Welt gebracht. Wir konnten die Familie einfangen und in Sicherheit bringen. Daher sind die Kitten zahm – jedoch anfangs eher etwas scheu, bis sie das Vertrauen gefunden haben. Dann lieben sie Streicheleinheiten und mögen es wenn Mensch mit ihnen spielt. Die Kitten werden geimpft und gechipt abgegeben. Schutzgebühr beinhaltet die Kosten von zwei Impfungen und Chip. Die Katzenfamilie darf auf der Pflegestelle im Kanton Bern besucht werden.

 

Interessenten wenden sich bitte an:

Barbara Rutsch

079 896 79 09

Download
Druckversion_Nayeli, gino und juri.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.5 KB

SINGHA - VERMITTELT

Singha wird diesen Frühling 1 Jahr alt (geb. 2018). Er ist kastriert, gechipt und grundimmunisiert. Er ist kerngesund. Mit anderen Katzen will er immer spielen und balgen, daher würde er eher zu jüngeren Katzen passen. Seine jetzigen Gspändli sind älter und mögen seine eher ruppigen Spielversuche nicht besonders. Singha ist generell sehr verspielt.

 

Bei seinen Menschen ist Singha sehr anhänglich und verschmust und er liebt es zu kuscheln!

Singha ist momentan in Schänis zu Hause. Für den Kater suchen wir ein zuhause mit Freigang an ruhiger Verkehrslage.